Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Versorgungsingenieur oder Elektroingenieur (m/w/d)

für das Marienhospital Osnabrück

Ihre Aufgaben:

  • Im Rahmen der großangelegten Neustrukturierung inkl. Neubauprojekt von 10.000 qm Nutzfläche koordinieren Sie die Zielplanung sowie Infrastrukturmaßnahmen im Rahmen der Abteilung des Technischen Dienstes im Bereich des technischen Ausbaus.
  • Die Steuerung und Überwachung von anstehenden Projekten hinsichtlich Budgeteinhaltung, Termintreue, Qualität und Realisierung zugesagter Eigenschaften der Anlagen und Systeme gehört ebenso zu Ihrem Aufgabengebiet wie die Sicherstellung der Funktionalität und Richtlinienkonformität der Haus- und Betriebstechnik.
  • Die Koordination und das Controlling der Instandhaltung und vorbeugenden Wartung der Einrichtungen rundet ihr Aufgabenfeld ab.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium als Dipl.-Ing./ Bachelor in der Fachrichtung Elektrotechnik/ Versorgungstechnik oder ein artverwandtes Studium nach sowie 3 Jahre Erfahrungen im Betrieb und der Instandhaltung von Gebäuden.
  • Sie verfügen über Projekt- und einschlägige Erfahrungen im Aufbau eines Facilitymanagements bzw. sind bereit sich im Rahmen Ihrer angestrebten Tätigkeit entsprechend weiterbilden zu lassen.
  • Die einschlägigen Richtlinien, DIN-Normen, Gesetze und Verordnungen sind Ihnen bekannt. Sehr gute Kenntnisse in Standardsoftware, z. B. MS Office, CARLIFORNIA PRO setzen wir voraus.
  • Als Mitarbeiter der Abteilung des Technischen Dienstes gelingt es Ihnen, christliche Werte in der Zusammenarbeit mit 25 hoch engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, sowie zahlreichen internen Kunden erlebbar zu machen.

Gründe, die für uns sprechen:

  • Eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe mit hoher Eigenverantwortung
  • Eine gute Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Team mit kurzen Entscheidungswegen und wertschätzenden Umgang
  • Gezielte Einarbeitung sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement  (z.B. Firmenfitnessprogramm, BusinessBike etc.)
  • Vielfältige Maßnahmen zur optimalen Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben
  • Eine Vergütung nach AVR unter Berücksichtigung Ihres Kompetenzprofils inkl. üblicher Sozialleistungen sowie das Angebot zum Lebensarbeitszeitkonto

Sie möchten mehr über uns erfahren?

Gerne steht Ihnen der Leiter des Technischen Dienstes, Herr Stephan Meyer, unter der Telefonnummer 0541-326-2304 zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung über unser Karriereportal mit dem „Jetzt bewerben“-Button unten rechts.



 
Das Marienhospital Osnabrück (MHO) als akademisches Lehrkrankenhaus der medizinischen Hochschule Hannover ist ein innovatives Krankenhaus der Schwerpunkt­versorgung und in Trägerschaft der Niels-Stensen-Kliniken GmbH, einem Verbund von sechs so­ma­ti­schen Kran­ken­häu­sern, zwei Fachkliniken für Psy­chi­a­trie, Psy­cho­so­ma­tik und In­ne­re Me­di­zin so­wie einer Fach­kli­nik für psy­chi­sche und psy­cho­so­ma­ti­sche Er­kran­kun­gen, zwei Pfle­ge­einrichtungen, einer Fachpflegeeinrichtung, einem Hospiz, einer Bil­dungs­ein­rich­tung für Be­ru­fe im Ge­sund­heits­we­sen so­wie zwei Dienst­leis­tungs­ge­sell­schaften im Raum Os­na­brück und dem Emsland.

Weitere Informationen unter www.niels-stensen-kliniken.de/mho