Sozialpädagoge / Sozialarbeiter (m/w/d) für die Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

  • Niels Stensen Kliniken GmbH Jobportal
  • St.-Vinzenz Hospital Haselünne
  • Voll/Teilzeit
  • Publiziert: 03.05.2021
  • Publizierung bis: 03.06.2021
scheme imagescheme imagescheme image

Im Herzen des Emslandes

Die St.-Vinzenz-Hospital Haselünne GmbH ist ein katholisches Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung im Emsland und in Trägerschaft der Niels-Stensen-Kliniken GmbH. Zum Verbund gehören unter anderem verschiedene somatische und psychiatrische Kliniken, zwei Alten- und Pflegeeinrichtungen, sowie eine Bildungseinrichtung für Berufe im Gesundheitswesen.

Am Standort Haselünne sind eine Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, eine Klinik für Innere Medizin und die Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie beheimatet.

Ihr Aufgabenbereich

  • Teilnahme an unseren wöchentlichen interdisziplinären Teamsitzungen
  • Durchführung von sozialem Kompetenztraining in Gruppen
  • Sie übernehmen die Kooperation mit unterschiedlichen Leistungsträgern und gestalten die Netzwerkarbeit
  • Sie beraten Patient*innen und ggf. deren Angehörige unter anderem zu folgenden Themen:
    • Finanzielle Probleme
    • Wohnraumbezogenen Probleme
    • Betreuungswünsche
    • Sozialrechtliche Fragestellungen (u. a. Krankengeld, ALG I und II)
    • Beratung  zu sozialen Unterstützungsmöglichkeiten wie Selbsthilfegruppen
    • Berufsbezogene Themen

Ihr Profil

  • Staatliche Anerkennung als Sozialpädagoge (d/m/w) oder Sozialarbeiter (m/w/d)
  • Bereitschaft sich auf ein teambasiertes Arbeiten einzulassen
  • Idealerweise Erfahrung in der klinischen Sozialarbeit
  • Suchttherapeutische Ausbildung oder Vorerfahrungen werden begrüßt, sind aber keine Einstellungsvoraussetzung
  • Patientenorientiertes, soziales und wirtschaftliches Handeln im Sinne unseres Unternehmensleitbildes

Gründe, die für uns sprechen

  • Eine gute Arbeitsatmosphäre in einem motivierten und engagierten Team
  • Gezielte Einarbeitung sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (z.B. Firmenfitnessprogramm Hansefit, Firmensportevents, JobRad/BusinessBike)
  • Vielfältige Maßnahmen zur optimalen Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben (Notfallbetreuung, Großtagespflege, Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Pflege etc.)
  • Eine Vergütung nach AVR inkl. üblicher Sozialleistungen, eine attraktive Altersvorsorge sowie die Möglichkeit zur Einrichtung eines Lebensarbeitszeitkontos

Sie möchten mehr über uns erfahren?

Gerne steht Ihnen der Personalleiter, Herr Marco Ostermann, unter der Telefonnummer 05961/503-1106 zur Verfügung.

#jetztverbünden