Physiotherapeut (m/w/d) auf der stationären Fachabteilung Geriatrie

  • Niels Stensen Kliniken GmbH Jobportal
  • Marienhospital Ankum-Bersenbrück
  • Vollzeit
  • Publiziert: 20.01.2022
  • Publizierung bis: 20.02.2022
scheme imagescheme imagescheme image

Wir über uns

Das Marienhospital Ankum-Bersenbrück ist ein Krankenhaus der Grundversorgung und in Trägerschaft der Niels-Stensen-Kliniken GmbH, einem Verbund von sechs somatischen Krankenhäusern, zwei Fachkliniken für Psychiatrie, Psychosomatik und Innere Medizin sowie einer Fachklinik für psychische und psychosomatische Erkrankungen, zwei Altenpflegeeinrichtungen, einer Bildungseinrichtung für Berufe im Gesundheitswesen sowie zwei Dienstleistungsgesellschaften im Raum Osnabrück und dem Emsland.

Für das Marienhospital Ankum-Bersenbrück suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Physiotherapeut*in in Vollzeit als Mutterschutz/Elternzeit-Vertretung. 

Ihr Aufgabenbereich

  • Ihr Aufgabenbereich bezieht sich auf den stationären Bereich der Geriatrie
  • Enge Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen sowie Abstimmung dieser in Teamsitzungen und Dokumentationen

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum Physiotherapeuten (m/w/d) und haben idealerweise bereits Erfahrungen in der Geriatrie gesammelt und fachspezifische Fortbildungen absolviert
  • Sie haben Freude an der Pflege und Therapie älterer Menschen und verfügen über Bereitschaft zur weiteren Fortbildung im Fachbereich Geriatrie
  • Flexibilität, Belastbarkeit und ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein zeichnet Sie aus sowie ein hohes Maß an sozialer Kompetenz zur Förderung der respektvollen und wertschätzenden Zusammenarbeit
  • Identifikation mit unserem christlichen Wertesystem sowie die Motivation, dieses in das tägliche Handeln umzusetzen, setzen wir voraus

Gründe, die für uns sprechen

  • Eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe
  • Eine gute Arbeitsatmosphäre in einem motivierten und engagierten Team
  • Gezielte Einarbeitung sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (z.B. Firmenfitnessprogramm, JobRad/Businessbike, Firmenläufe)
  • Vielfältige Maßnahmen zur optimalen Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben (Notfallbetreuung, Großtagespflege "Harderbärchen", Krippengruppen, Belegplätze in Kindertagesstätten, Unterstützung bei der Ferienbetreuung etc.)
  • Eine Vergütung nach AVR inkl. üblicher Sozialleistungen sowie das Angebot zum Lebensarbeitszeitkonto

Sie möchten mehr über uns erfahren?

Gerne steht Ihnen die Leitung der Physiotherapie, Frau Thale, unter der Telefonnummer 05462-881-3601 zur Verfügung.

#jetztverbünden