OBERARZT (m/w/d) für die Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

  • Niels Stensen Kliniken GmbH Jobportal
  • Niels-Stensen-Kliniken Bramsche
  • Arzt
  • Vollzeit
  • Publiziert: 24.03.2020
  • Publizierung bis: 24.04.2020

Wir über uns

Die Niels-Stensen-Kliniken Bramsche ist eine Fachklinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Innere Medizin im nördlichen Landkreis Osnabrück und in Trägerschaft der Niels-Stensen-Kliniken GmbH, einem Verbund von sechs so­ma­ti­schen Kran­ken­häu­sern, zwei Fachkliniken für Psy­chi­a­trie, Psy­cho­so­ma­tik und In­ne­re Me­di­zin so­wie einer Fach­kli­nik für psy­chi­sche und psy­cho­so­ma­ti­sche Er­kran­kun­gen, zwei Pfle­ge­einrichtungen, einer Fachpflegeeinrichtung, einem Hospiz, einer Bil­dungs­ein­rich­tung für Be­ru­fe im Ge­sund­heits­we­sen so­wie zwei Dienst­leis­tungs­ge­sell­schaften im Raum Os­na­brück und dem Emsland.

Ihr Aufgabenbereich

  • In der Klinik für Psychosomatische Medizin wird das gesamte Spektrum psychosomatischer Erkrankungen in enger Zusammenarbeit mit der Inneren Medizin behandelt
  • Das multiprofessionelle Team berücksichtigt auf Basis eines integrierten Ansatzes gleichermaßen somatische, psychosoziale und personale Aspekte für Diagnostik und Therapie
  • Die Arbeit als Team in der therapeutischen Gemeinschaft hat hierbei einen hohen Stellenwert

Ihr Profil

  • Vorausgesetzt wird die Facharztanerkennung für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
  • Der wertschätzende Umgang mit Mitarbeitern und Patienten ist selbstverständlich für Sie
  • Sowohl im diagnostischen als auch therapeutischen Bereich bringen Sie fundierte Erfahrungen für ein breites Spektrum psychosomatischer Erkrankungen mit
  • Hohes Engagement und Teambereitschaft
  • Die Identifizierung mit den Zielen eines christlichen Krankenhauses und die Mitwirkung an der entsprechenden Profilbildung setzen wir voraus

Gründe die für uns sprechen

  • Eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe mit hoher Eigenverantwortung 
  • Eine gute Arbeitsatmosphäre
  • Abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem motivierten Team 
  • Viele Gestaltungsmöglichkeiten in einer sich im Aufbau befindlichen Abteilung
  • Zeitgemäßer Dienstvertrag für eine anspruchsvolle Aufgabe mit fachlicher und ökonomischer Verantwortung in einem wettbewerbsorientierten Umfeld
  • Gezielte Einarbeitung sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (inkl. Kongressbesuche)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement  (z.B. Firmenfitnessprogramm) 
  • Vielfältige Maßnahmen zur optimalen Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben
  • Eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes angelehnt an TV-Ärzte/VKA sowie das Angebot zum Lebensarbeitszeitkonto

Sie möchten mehr über uns erfahren?

Für weitere Fragen steht Ihnen der Chefarzt, Herr M. Eilers, unter Telefon 05461/805-4000 sehr gerne zur Verfügung