Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt oder spätestens zum 01.01.2020 einen

Oberarzt (m/w/d)

für die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin

Ihre Klinik:

  • Die gesamte Bandbreite  anästhesiologischer, intensivmedizinischer, schmerztherapeutischer und notfallmedizinischer Leistungen eines Krankenhauses der Grund und Regelversorgung mit Spezialisierungen u.a. in den Bereichen Thoraxchirurgie, Pneumologie und bariatrische Chirurgie
  • Jährlich ca. 5.000 Allgemein-und Regionalanästhesien sowie Schmerztherapieverfahren
  • Sonographiegesteuerte Punktionsverfahren sind etabliert
  • Durchgehende papierlose elektronische Dokumentation sowohl im OP als auch auf der Intensivstation
  • Die Verantwortung für die interdisziplinäre IMC/Intensivstation mit 16 Betten
  • Strukturierte Schmerztherapieversorgung
  • Teilnahme an der notärztlichen Versorgung in der Region mit Möglichkeit der Teilnahme an den notärztlichen Bereitschaftsdiensten
  • Eine enge Zusammenarbeit mit den anderen Kliniken des Verbundes und die Möglichkeiten der Weiterbildung zur Erlangung zusätzlicher Qualifikationen

Ihr Profil:

  • Sie decken das Spektrum der anästhesiologischen Leistungen ab
  • Ein hohes Maß sozialer Kompetenzen und Teamfähigkeit als Grundlage der Zusammenarbeit im Team, mit den anderen Kliniken und Berufsgruppen des Hauses
  • Ihre Arbeitsweise und ihr Handeln orientiert sich an ärztlicher Ethik und Professionalität sowie dem christlichen Wertesystem

Gründe, die für uns sprechen:

  • Eine sehr gute Arbeitsatmosphäre in einem motivierten und engagierten Team
  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Gezielte Einarbeitung, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Teilnahme an Kongressen und externen Fachveranstaltung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement  (z.B. Firmenfitnessprogramm)
  • Vielfältige Maßnahmen zur optimalen Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben
  • Eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes angelehnt an TV-Ärzte/VKA sowie das Angebot zum
  • Lebensarbeitszeitkonto
  • Übernahme der Umzugskosten

Sie möchten mehr über uns erfahren?

Gerne steht Ihnen der Chefarzt Herr Dr. med. Manfred Thien unter der Telefonnummer 05473/29-317 zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 
Das Krankenhaus St. Raphael ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit insgesamt 174 Planbetten und in Trägerschaft der Niels-Stensen-Kliniken GmbH, einem Verbund von sechs so­ma­ti­schen Kran­ken­häu­sern, zwei Fachkliniken für Psy­chi­a­trie, Psy­cho­so­ma­tik und In­ne­re Me­di­zin so­wie einer Fach­kli­nik für psy­chi­sche und psy­cho­so­ma­ti­sche Er­kran­kun­gen, zwei Pfle­ge­einrichtungen, einer Fachpflegeeinrichtung, einem Hospiz, einer Bil­dungs­ein­rich­tung für Be­ru­fe im Ge­sund­heits­we­sen so­wie zwei Dienst­leis­tungs­ge­sell­schaften im Raum Os­na­brück und dem Emsland.


Weitere Informationen unter www.niels-stensen-kliniken.de/krankenhaus-St.-Raphael