Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Medizinisch-technische/n Radiologieassistentin/en (MTRA)

für Bereitschaftsdienste und /oder CT Rufbereitschaften auf 450€ Basis oder TZ

Ihr Aufgabenbereich:

  • Das Untersuchungsspektrum unserer  Abteilung für Radiologie umfasst das konventionelle Röntgen mit Unfalldiagnostik und Orthopädie.
  • Neben der konventionellen radiologischen Diagnostik wird in Kooperation mit einem Medizinischen Versorgungszentrum auch ein  Multislice-Spiral-CT, sowie ein MRT an unserem Standort betrieben.
  • Wir sind ein Team von 13 engagierten MTA`s.

Diese Qualifikationen sollten Sie mitbringen

  • Abgeschlossene Ausbildung zur MTRA (m/w/d) mit aktueller Fachkunde
  • idealerweise Fachkenntnisse in Röntgen- und CT-Diagnostik
  • Belastbarkeit, Flexibilität und Organisationsgeschick
  • Bewerbungen von Berufseinsteigern und Wiedereinsteigern sind willkommen
    • Mittels umfangreicher Einarbeitung sowie gemeinsamer Abstimmung und Unterstützung hinsichtlich Pflichtfortbildungen (Grund-, Spezial- und Aktualisierungskurse) ermöglich wir Ihnen einen optimalen (Wieder-)Einstieg.
  • Die Identifikation mit unserem christlichen Wertesystem sowie die Motivation, diese in das tägliche Handeln umzusetzen, setzten wir voraus

Gründe, die für uns sprechen

  • Die Mitarbeit in einem kompetenten und motivierten Team, gezielte und umfangreiche Einarbeitung.
  • Eine Teilnahme an Bereitschaftsdiensten und CT-Rufbereitschaften (Teleradiologie).
  • Eine  Aufstockung des Stellenumfangs ist in der Zukunft möglich.
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (z. B. Firmenfitnessprogramm). 
  • Möglichkeit der internen Fort- und Weiterbildung
  • Vielfältige Maßnahmen zur optimalen Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben
  • Eine Vergütung nach AVR inkl. üblicher Sozialleistungen  sowie das Angebot zum Lebensarbeitszeitkonto

Sie möchten mehr über uns erfahren?

Gerne stehen Ihnen die leitenden MTRA´s Frau Mielke-Grolle und Frau Scherler-Kellermann unter der Telefonnummer 05422/1041780 oder E-Mail: Monika.Mielke-Grolle@niels-stensen-kliniken.de  bzw. Jutta.Scherler-Kellermann@niels-stensen-klinken.de zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich online über unser Karriereportal! 
Das Christliche Klinikum Melle ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung und in Trägerschaft der Niels-Stensen-Kliniken GmbH, einem Verbund von sechs somatischen Krankenhäusern, zwei Fachkliniken für Psychiatrie, Psychosomatik und Innere Medizin sowie einer Fachklinik für psychische und psychosomatische Erkrankungen, zwei Pflegeeinrichtungen, einer Fachpflegeeinrichtung, einem Hospiz, einer Bildungseinrichtung für Berufe im Gesundheitswesen sowie zwei Dienstleistungsgesellschaften im Raum Osnabrück und dem Emsland.

Weitere Informationen unter www.niels-stensen-kliniken.de/christliches-klinikum-melle.de