IT-Systemadministrator / Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d)

  • Niels Stensen Kliniken GmbH Jobportal
  • Elisabeth-Krankenhaus Thuine
  • IT und Medizintechnik am Marienhospital Osnabrück
  • Marienhospital Ankum-Bersenbrück
  • St.-Vinzenz Hospital Haselünne
  • Verbundweit
  • Voll/Teilzeit
  • Publiziert: 18.09.2020
  • Publizierung bis: 18.10.2020

Wir über uns

Die Niels-Stensen-Kliniken sind mit mehr als 1.800 Betten und 6.000 Mitarbeitenden der größte Krankenhausträger in Stadt und Landkreis Osnabrück sowie dem Emsland. Zudem sind wir in der Altenpflege aktiv und unterhalten ein Zentrum für Aus-, Fort- und Weiterbildung. Menschlich, kompetent, christlich – das sind die Leitlinien unseres Handelns und so wollen wir Ihnen begegnen; egal, ob Sie als Patient*in, Angehörige*r, Kolleg*in oder Geschäftspartner*in zu uns kommen.

Ihr Aufgabenbereich

  • System- und Anwendersupport unserer Häuser in Haselünne, Ankum und Thuine (remote und vor Ort)
  • Strukturierte Bearbeitung von Serviceanfragen und Störungen, welche durch die zentrale Serviceline aufgenommen wurden
  • Installation von anforderungsgerechten Rechnersystemen und Übergabe an Kunden
  • Unterstützung bei hausinternen Umzügen und Projekten in enger Abstimmung mit Technischem Dienst und Verwaltungsdirektion
  • Gestaltung und Umsetzung von Standards, um einen reibungslosen Betrieb zu gewährleisten

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung im Anwendersupport vor Ort
  • Solide Kenntnisse im Microsoft-Umfeld (Windows, Office, Active Directory)
  • Erfahrungen im Bereich ThinClients und Citrix sind von Vorteil
  • Grundlegende Kenntnisse im Bereich Netzwerktechnik (VLANs, strukturierte Verkabelung, etc.)
  • Fähigkeit zur Selbstorganisation und eigenverantwortlicher Arbeit
  • Lösungs- und kundenorientiertes Arbeiten wird vorausgesetzt
  • Ausgeprägter Servicegedanke und Teamfähigkeit

Gründe, die für uns sprechen

  • Eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe
  • Eine gute Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Team
  • Gezielte Einarbeitung sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (z.B. Firmenfitnessprogramm)
  • Vielfältige Maßnahmen zur optimalen Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben
  • Eine Vergütung nach AVR inkl. üblicher Sozialleistungen sowie das Angebot zum Lebensarbeitszeitkonto

Sie möchten mehr über uns erfahren?

Gerne steht Ihnen die Teamleitung, Herr Joel, unter andreas.joel@niels-stensen-kliniken.de zur Verfügung.

#jetztverbünden