Die Beratungsstelle für Arbeitsmedizin, Arbeitssicherheit und Prävention im Bistum Osnabrück sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

FACHARZT (m/w/d) für Arbeitsmedizin oder
ARZT (m/w/d) mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin oder ARZT (m/w/d) in Weiterbildung

Ihre Aufgaben

  • Betreuung der Einrichtungen als zuständiger Betriebsarzt entsprechend
    den gesetzlichen Vorschriften
  • Durchführung der Vorsorge und Beratung der Mitarbeiter/-innen
  • Begutachtung zu speziellen Fragestellungen
  • Interdiziplinäre Zusammenarbeit mit der Arbeitssicherheit, der Sozialberatung und der Gesundheitsföderung der betreuten Einrichtungen

Diese Qualifikationen sollten Sie mitbringen

  • Sie haben mindestens den klinischen Teil der fachärztlichen Ausbildung absolviert
  • Sie haben Interesse an vorrangig präventiver Tätigkeit mit Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Sie haben grundsätzlich eine positive Einstellung zu unserem Auftrag als kirchliche Einrichtung

Gründe, die für uns sprechen

  • eine Vollzeitstelle in einem unbefristetem Arbeitsverhältnis (die Vollzeitstelle kann ggf. auch in zwei Teilzeitstellen aufgeteilt werden, das Gebiet entsprechend auch)
  • Flexible und eigenständige Planung und Koordinierung der Betreuungszeiten ohne Nacht- und Wochenenddienste
  • eine attraktive Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (bei entsprechender Qualifikation als Fachärztin/-arzt erhalten Sie eine Vergütung auf Oberarztniveau.
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung

Sie möchten mehr über uns erfahren?

Gerne stehen Ihnen Herr Pascal Alfers als Geschäftsführer unter folgender Telefonnummer 05462/ 881 1021 oder Dr. Bernard Fangmann unter 0541/21565 zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf eine Kontaktaufnahme und Bewerbung an:
Beratungsstelle für Arbeitsmedizin, Arbeitssicherheit und Prävention im Bistum Osnabrück GmbH (BAAP), Detmarstr. 6-8, 49074 Osnabrück
 
Die Beratungsstelle für Arbeitsmedizin, Arbeitssicherheit und Prävention im Bistum Osnabrück (BAAP) ist eine Gesellschaft der Caritas und des Bistums Osnabrück und betreut Einrichtungen im kirchlichen und caritativen Bereich, vornehmlich in Betrieben des Gesundheits- und Sozialwesens. Wie beraten und unterstützen im Bereich Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie Gesundheitsförderung.


Weitere Informationen unter www.arbeitsmedizinische-beratungsstelle.de