Zur Verstärkung unseres Ärzte-Teams suchen wir zu sofort eine/n

FACHARZT (m/w/d) (gern auch in Teilzeit)

für die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

Ihre Klinik:

Die Abteilung verfügt über elf Betten auf einem apparativ und räumlich hochmodernen Stand. Das gynäkologisch-operative Leistungs-spektrum umfasst sämtliche abdominellen, vaginalen und laparoskopischen Operationstechniken. Besonderen Wert legen wir auf eine familienorientierte moderne Geburtshilfe mit ca. 850 Geburten jährlich. Die medizinische Betreuung der Patientinnen erfolgt über fünf Fachärztinnen/-ärzte. Auf Wunsch können Sie auch ambulant in einer mit unserem Haus assoziierten Praxis tätig werden. Die Zusammenarbeit mit einem Team engagierter freiberuflicher Hebammen ist gewährleistet.

Ihr Profil:

  • Sie passen zu uns, wenn Sie als Fachärztin/-arzt für Gynäkologie und Geburtshilfe über eine mehrjährige Berufserfahrung in der operativen Gynäkologie und der Geburtshilfe verfügen.
  • Hierüber sind Sie qualifiziert, alle in Ihrem Fachgebiet auftretenden relevanten Fragestellungen eigenständig zu bearbeiten.
  • Fließende Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift sind eine wichtige Grundvoraussetzung.
  • Der Charakter unseres Krankenhauses erfordert Ihre Identifikation mit unseren christlichen Werten.

Gründe, die für uns sprechen:

  • Ein sehr gutes fachübergreifendes kollegiales Arbeitsklima
  • Gezielte Einarbeitung sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (inkl. Kongressbesuche)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement  (z.B. Firmenfitnessprogramm) 
  • Vielfältige Maßnahmen zur optimalen Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben
  • Eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes angelehnt an TV-Ärzte/VKA sowie das Angebot zum Lebensarbeitszeitkonto
  • Beteiligung an den Umzugskosten


Sie möchten mehr über uns erfahren?

Gerne steht Ihnen der  Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, Herr Holger Mutschall unter der Telefonnummer 05422/104-2760 zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Das Christliche Klinikum Melle ist ein innovatives Krankenhaus der Schwerpunkt­versorgung und in Trägerschaft der Niels-Stensen-Kliniken GmbH, einem Verbund von sechs somatischen Krankenhäusern, zwei Fachkliniken für Psychiatrie, Psychosomatik und Innere Medizin sowie einer Fachklinik für psychische und psychosomatische Erkrankungen, zwei Pflegeeinrichtungen, einer Fachpflegeeinrichtung, einem Hospiz, einer Bildungseinrichtung für Berufe im Gesundheitswesen sowie zwei Dienstleistungsgesellschaften im Raum Osnabrück und dem Emsland.

Weitere Informationen unter www.niels-stensen-kliniken.de/christliches-klinikum-melle