FACHÄRZTE (m/w/d) für die Interdisziplinäre Intensivstation

  • Niels Stensen Kliniken GmbH Jobportal
  • Marienhospital Osnabrück
  • Vollzeit
  • Publiziert: 02.11.2022
  • Publizierung bis: 02.12.2022
scheme imagescheme imagescheme image

Wir über uns

Das Marienhospital Osnabrück (MHO) als akademisches Lehrkrankenhaus der medizinischen Hochschule Hannover ist ein innovatives Krankenhaus der Schwerpunkt­versorgung und in Trägerschaft der Niels-Stensen-Kliniken GmbH, einem Verbund von sechs so­ma­ti­schen Kran­ken­häu­sern, zwei Fachkliniken für Psy­chi­a­trie, Psy­cho­so­ma­tik und In­ne­re Me­di­zin so­wie einer Fach­kli­nik für psy­chi­sche und psy­cho­so­ma­ti­sche Er­kran­kun­gen, zwei Pfle­ge­einrichtungen, einer Fachpflegeeinrichtung, einem Hospiz, einer Bil­dungs­ein­rich­tung für Be­ru­fe im Ge­sund­heits­we­sen so­wie zwei Dienst­leis­tungs­ge­sell­schaften im Raum Os­na­brück und dem Emsland.

 

Ihr Arbeitsbereich

  • Behandlung von etwa 2700 Patienten pro Jahr auf der Intensivstation mit 30% Anteil beatmeter Patienten 
  • ECMO-Zentrum mit Herz- und/oder Lungenersatz
  • Interdisziplinäre Aus- und Weiterbildung nach klar strukturiertem Curriculum
  • Die Kriterien für die Anwendbarkeit der aufwendigen intensivmedizinischen Komplexbehandlung liegen vor und sind vom MD für 2022 bestätigt
  • Gefäßzentrum und visceralonkologisches Zentrum
  • Interventionelle Kardiologie mit 2 Herzkatheter- und einem EPU-Arbeitsplatz
  • Level-1-Traumazentrum
  • Level-1-Perinatalzentrum
  • 13 Anästhesiearbeitsplätze mit etwa 15000 Anästhesieleistungen pro Jahr

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) der Fachgebiete Innere Medizin, Chirurgie oder Anästhesie oder Kolleg*innen vor Abschluss der Facharztweiterbildung mit dem Ziel des Erwerbs Zusatzbezeichnung Intensivmedizin
  • Eigenverantwortliches Handeln, Gestaltungswillen sowie Mut, Prozesse und Abläufe zu hinterfragen
  • Eine teamorientierte Einstellung mit der Bereitschaft zum interdisziplinären und –professionellen Dialog

Gründe, die für uns sprechen

  • Mitgestaltung der interdisziplinären Station in einem motivierten Team
  • Strukturiertes Einarbeitungskonzept
  • Innovatives und unterstützendes Team
  • Systematische Möglichkeiten zur Erweiterung Ihres Kompetenzprofils im Rahmen unserer Personalentwicklung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (z.B. Lebensarbeitszeitkonten, Hansefit, Businessbike, flexible Arbeitszeitsysteme etc.)
  • Vielfältige Maßnahmen zur optimalen Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben
  • Eine der Position angemessene Vergütung
  • Übernahme von Umzugskosten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Gerne steht Ihnen der Geschäftsführer, Herr Dr. Runde, unter der Telefonnummer 0541/326 2172 für Rückfragen zur Verfügung.