DIPL. SOZIALARBEITER/ DIPL. SOZIALPÄDAGOGE (m/w/d) oder SOZIALARBEITER/SOZIALPÄDAGOGE B.A. (m/w/d)

  • Niels Stensen Kliniken GmbH Jobportal
  • Niels-Stensen-Kliniken Bramsche
  • Teilzeit
  • Publiziert: 29.07.2020
  • Publizierung bis: 29.08.2020

Wir über uns

Die Niels-Stensen-Kliniken Bramsche ist eine Fachklinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Innere Medizin im nördlichen Landkreis Osnabrück und in Trägerschaft der Niels-Stensen-Kliniken GmbH, einem Verbund von sechs so­ma­ti­schen Kran­ken­häu­sern, zwei Fachkliniken für Psy­chi­a­trie, Psy­cho­so­ma­tik und In­ne­re Me­di­zin so­wie einer Fach­kli­nik für psy­chi­sche und psy­cho­so­ma­ti­sche Er­kran­kun­gen, zwei Pfle­ge­einrichtungen, einer Fachpflegeeinrichtung, einem Hospiz, einer Bil­dungs­ein­rich­tung für Be­ru­fe im Ge­sund­heits­we­sen so­wie zwei Dienst­leis­tungs­ge­sell­schaften im Raum Os­na­brück und dem Emsland.

Ihr Aufgabenbereich

  • Betreuung und Beratung unserer Patienten*innen während des stationären Aufenthaltes in Einzel- und Gruppengesprächen
  • Die Nachbetreuung und die soziale Reintegration in Familie, Beruf und Alltag durch unserer psychiatrischen Institutsambulanz
  • Engagierte Mitarbeit im klinikinternen Entlassungsmanagement
  • Enge Kooperation mit dem ärztlichen, therapeutischen und pflegerischen Dienst, u.a. durch die Teilnahme an Visiten / Kurvenvisiten sowie therapeutischen Einzelgesprächen
  • Enge Zusammenarbeit mit dem ambulanten Netzwerk
  • Stellenumfang: 19,5 Wochenstunden

Ihr Profil

  • Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Sozialpädagogik / Soziale Arbeit
    Idealerweise einschlägige Kenntnisse im Bereich des Sozialdienstes einer Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
  • Freude an der Arbeit mit psychisch erkrankten Menschen
  • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz zur Förderung der respektvollen und wertschätzenden Zusammenarbeit
  • Flexibilität, Belastbarkeit und ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
  • Die Identifikation mit unserem christlichen Wertesystem sowie die Motivation, dieses im täglichen Handeln umzusetzen

Gründe, die für uns sprechen

  • Eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe mit hoher Eigenverantwortung
  • Gezielte Einarbeitung sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine gute Arbeitsatmosphäre in einem motivierten und engagierten Team
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (z.B. Firmenfitness)
  • Vielfältige Maßnahmen zur optimalen Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben
  • Eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit den üblichen Sozialleistungen

Sie möchten mehr über uns erfahren?

Gerne steht Ihnen die Sozialdienstleitung Frau Balgenorth unter der Telefonnummer 05461-805-5680 zur Verfügung.