Wir bieten ganzjährig Ausbildungsplätze zur/zum 

staatlich anerkannten Altenpfleger/in

am Niels Stensen Bildungszentrum 

„Ausbildung lohnt sich und aus diesem Grund investieren wir in den Nachwuchs und wenn Sie möchten demnächst auch in Sie“

Ihr Ausbildung

  • Ziel der Ausbildung ist es, dem Auszubildenden in der Altenpflege die Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten zu vermitteln, die zur selbständigen und eigenverantwortlichen Pflege einschließlich der Beratung, Begleitung und Betreuung alter Menschen erforderlich sind.
  • In den 3 Jahren findet der theoretische Unterricht in der Berufsfachschule in Blockphasen mit 2400 Stunden statt.
  • Die praktische Ausbildung mit 2500 Stunden erfolgt in mindestens 3 verschiedenen Arbeitsbereichen, wie zum Beispiel im Altenheim, in der Sozialstation, in der Gerontopsychiatrie, im Krankenhaus oder im Hospiz.

Voraussetzungen

  • Sie sind gesundheitlich geeignet für die Ausübung eines Pflegeberufs
  • Sie haben einen Sekundarabschluss I oder einen vergleichbaren Bildungsstand, wie zum Beispiel:
    • eine andere abgeschlossene zehnjährige Schulbildung, die den Hauptschulabschluss erweitert. 
    • eine bestandene Abschlussprüfung an der Berufsfachschule -Altenpflegehilfe-
    • eine abgeschlossene Berufsausbildung zur Krankenhelfer/in
  • Sie haben Freude und Interesse an der Pflege und Betreuung pflegebedürftiger Menschen
  • Ihnen ist gute Teamarbeit und die Arbeit mit andern Berufsgruppen wichtig

Ausbildungsbeginn

  • jährlich am 01. September

Bewerbungsunterlagen

  • Bewerbungsschreiben mit Begründung für die Berufswahl
  • Tabellarischer Lebenslauf mit Lichtbild
  • Abschlusszeugnis der allgemeinbildenden Schule
  • Bewerber, die ihren Schulabschluss im Ausland erworben haben, müssen zusätzlich einen Nachweis ihrer Sprachkenntnis auf Grundlage des gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER) erbringen. Hier ist mindestens die Niveaustufe B 2 erforderlich
  • Geburtsurkunde, ggf. Heiratsurkunde
  • Praktikumsbescheinigungen
  • Ggf. Bescheinigungen mit Zeugnissen ehrenamtlicher Tätigkeiten

Sie möchten mehr über uns erfahren?

Nutzen Sie die Homepage Niels Stensen Bildungszentrum, unseren Flyer oder kontaktieren Sie Frau Lindemann, Berufsfachschule Altenpflege telefonisch unter 0541-326-7707.
 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? 

Dann bewerben Sie sich ausschließlich online über unser Karriereportal unten rechts mit den "jetzt bewerben" Button. 

Das Niels Stensen Bildungszentrum ist eine staatlich anerkannte Aus-, Fort- und Weiterbildungsstätte für Ausbildungsberufe im Gesundheitswesen und in Trägerschaft der Niels-Stensen-Kliniken GmbH, einem Verbund von sechs somatischen Krankenhäusern, zwei Fachkliniken für Psychiatrie, Psychosomatik und Innere Medizin, einer Privatklinik für Psychiatrie und Psychotherapie,  drei Pflegeheimen,  acht Medizinischen Versorgungszentren (MVZ), einem Bildungszentrum und zwei Dienstleistungsgesellschaften in der Gesundheitsregion Osnabrücker Land (Stadt und Landkreis Osnabrück) und im Landkreis Emsland.


Weitere Informationen unter www.niels-stensen-kliniken.de/bildungszentrum-st-hildegard