Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams zu sofort oder nach Absprache später eine/einen

Assistenzärztin/Assistenzarzt

für die Klinik für Innere Medizin/Gastroenterologie in Vollzeit

Ihre Klinik

  • Die Klinik für Innere Medizin/Gastroenterologie bietet mit 110 Planbetten (Stellenschlüssel: 1-8-19) das gesamte Spektrum der Inneren Medizin, von dem jährlich mehr als 6000 stationäre Patienten profitieren.
  • Besondere Schwerpunkte sind die Teilgebiete Gastroenterologie (mit jährlich mehr als 15.000 Untersuchungen in einer hochmodernen Endoskopie), Diabetologie mit diabetischem Fußsyndrom (anerkanntes Zentrum für Typ 1 und Typ 2 Diabetes), Stoffwechselerkrankungen, Infektionserkrankungen, Tumorerkrankungen und Palliativmedizin.
  • Die Klinik bietet alle relevanten Weiterbildungen einschließlich Gastroenterologie, Diabetologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Palliativmedizin.

Ihr Profil

  • Sie sind in der Lage, den gesamten Leistungsbereich der Inneren Medizin in kollegialer Zusammenarbeit abzudecken.
  • Sie verfügen über besondere Kenntnisse auf Ihrem Spezialgebiet, sind kooperativ und haben Organisationstalent
  • Bereitschaft zur Teilnahme am Rufdienst der Endoskopie .
  • Ein hohes Maß sozialer Kompetenzen zur Förderung der Zusammenarbeit mit den anderen Kliniken und Berufsgruppen des Hauses zeichnet Sie aus.
  • Ihre Arbeitsweise und Ihr Handeln orientieren sich gleichermaßen an Professionalität und dem christlichen Wertesystem unseres Verbundes.

Gründe, die für uns sprechen

  • Ein sehr gutes Arbeitsklima
  • Ein breites und spannendes Arbeitsfeld
  • Eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes angelehnt an TV-Ärzte/VKA sowie das Angebot zum Lebensarbeitszeitkonto
  • Vielseitige Unterstützung zur Fort- und Weiterbildung (incl. Besuch von Kongressen)
  • Ein überregional anerkanntes betriebliches Gesundheitsmanagement (z.B. Firmenfitness)
  • Vielfältige Maßnahmen zur optimalen Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben (z.B. Notfallbetreuung und weitere Betreuungsangebote)
  • Beteiligung an den Umzugskosten

Sie möchten mehr über uns erfahren?

Gerne steht Ihnen die Chefärztin der Klinik, PD. Dr. med. K. Schütte, unter der Rufnummer 0541/326-4102 zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich bitte online über unser Karriereportal mit dem „Jetzt bewerben“-Button unten rechts.
Das Marienhospital Osnabrück (MHO) ist akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Hannover, ein innovatives Krankenhaus der Schwerpunkt­versorgung und in Trägerschaft der Niels-Stensen-Kliniken GmbH, einem Verbund von sechs so­ma­ti­schen Kran­ken­häu­sern, zwei Fachkliniken für Psy­chi­a­trie, Psy­cho­so­ma­tik und In­ne­re Me­di­zin so­wie einer Fach­kli­nik für psy­chi­sche und psy­cho­so­ma­ti­sche Er­kran­kun­gen, zwei Pflegeeinrichtungen, einer Fachpflegeeinrichtung, einem Hospiz, einer Bil­dungs­ein­rich­tung für Be­ru­fe im Ge­sund­heits­we­sen so­wie zwei Dienst­leis­tungs­ge­sell­schaften im Raum Os­na­brück und dem Emsland.

Weitere Informationen unter www.niels-stensen-kliniken.de/mho