Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

ASSISTENZARZT (m/w/d) in Weiterbildung 

für das Medizinische Versorgungszentrum der Onkologie

Ihre Klinik

  • Die Betreuung der Patienten, die sich uns anvertrauen, beinhaltet den Aufbau einer vertrauensvollen, individuellen Begleitung in einer schweren Lebenssituation.
  • Wir bemühen uns um eine medizinisch-onkologisch kompetente Behandlung nach dem aktuellen Stand der Wissenschaft, die auf die jeweiligen aktuellen Bedürfnisse zugeschnitten wird.
  • Das beinhaltet nicht nur die Chemotherapie, sondern ebenso die Begleittherapie, die die Chemotherapie erträglicher machen muss, und die Koordination

Diese Qualifikationen sollten Sie mitbringen

  • Patientenorientiertes Arbeiten
  • Freude an innovativer Tätigkeit in einem jungen Team
  • Erfahrungen und besonderes Interesse im Bereich der Inneren Medizin und Onkologie
  • Identifikation mit den christlichen Werten unseres Hauses

Gründe, die für uns sprechen

  • Eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe mit hoher Eigenverantwortung 
  • Eine gute Arbeitsatmosphäre in einem motivierten engagierten Team 
  • Gezielte Einarbeitung sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (inkl. Kongressbesuche)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement  (z.B. Firmenfitnessprogramm) 
  • Vielfältige Maßnahmen zur optimalen Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben

Sie möchten mehr über uns erfahren?

Gerne steht Ihnen der Leitende Arzt, Herr Thomas Hegge unter folgender Telefonnummer 0541/29555 zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?


 

Die Niels-Stensen-Kliniken sind mit mehr als 1.800 Betten und 6000 Mitarbeitenden der größte Krankenhausträger in Stadt und Landkreis Osnabrück sowie dem Emsland. Zudem sind wir in der Altenpflege aktiv und unterhalten ein Zentrum für Aus-, Fort- und Weiterbildung. Menschlich, kompetent, christlich – das sind die Leitlinien unseres Handelns und so wollen wir Ihnen begegnen; egal, ob Sie als Patientin, Angehöriger, Kollegin oder Geschäftspartner zu uns kommen.

Weitere Informationen unter www.niels-stensen-kliniken.de