Apotheker/in (m/w/d)

  • Niels Stensen Kliniken GmbH Jobportal
  • Apotheke
  • Voll/Teilzeit
  • Publiziert: 31.01.2024
  • Publizierung bis: 02.03.2024
scheme imagescheme imagescheme image

Wir über uns

Die Krankenhausapotheke im Franziskus-Hospital Harderberg versorgt neben den Häusern der Niels-Stensen-Kliniken weitere 10 Einrichtungen der Region. Der Versorgungsbereich umfasst rund 4000 Krankenhausbetten mit einem breiten Leistungsspektrum. Die Apotheke ist als Weiterbildungsstätte für das Gebiet Klinische Pharmazie und den Bereich Medikationsmanagement im Krankenhaus anerkannt.

Ihr Aufgabenbereich

  • Mitarbeit in der Zentralen-Zytostatika-Zubereitung
  • Plausibilitätsprüfung und Freigabe von Zytostatika-Anforderungen
  • Studienbegleitung im Bereich der Zentralen-Zytostatika-Zubereitung
  • Fachliche Beratung von Ärzten und Pflegepersonal (Arzneimittelinformation)
  • Bearbeitung von Rote-Hand-Briefen (parenterale Zytostatika)
  • Unterricht an Krankenpflegeschulen
  • Ausbildung von Praktikanten und Famulanten
  • Überprüfung der Arzneimittelvorräte auf den Stationen
  • Teilnahme an der Arzneimittelkommissionssitzung der Niels-Stensen-Kliniken

Ihr Profil

  • Als engagierte/r, selbständig und verantwortungsbewusste/r Mitarbeiter/in mit pharmakologischen Kenntnissen und wenn möglich Erfahrungen im Bereich der Zytostatikaherstellung zeichnen Sie sich durch Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Sozialkompetenz aus
  • Sie besitzen die Weiterbildung zur/zum Fachapotheker/in für Klinische Pharmazie bzw. die Bereitschaft, diese zu absolvieren.
  • Sie haben Interesse an der Verbesserung interner Arbeitsabläufe und unterstützen das Qualitätsmanagement der Apotheke.
  • Die Teilnahme an der Rufbereitschaft sowie Diensten an Wochenenden/ Feiertagen wird vorausgesetzt.
  • Die Identifizierung mit den Zielen und Werten unseres christlich geprägten Verbundes sind für Sie selbstverständlich.

Gründe, die für uns sprechen

  •  Eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe
  •  Eine gute Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Team
  •  Gezielte Einarbeitung sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  •  Betriebliches Gesundheitsmanagement (z.B. Firmenfitnessprogramm Hansefit, Firmensportevents, JobRad/BusinessBike)
  •  Vielfältige Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben (Notfallbetreuung, Großtagespflege "Harderbärchen", Essen für Angehörige zum Mitarbeiteressenspreis etc.)
  •  Eine Vergütung nach AVR inkl. üblicher Sozialleistungen, eine attraktive Altersvorsorge sowie die Möglichkeit zur Einrichtung eines Lebensarbeitszeitkontos

Sie möchten mehr über uns erfahren?

Gerne steht Ihnen die Leiterin der Krankenhausapotheke, Frau Niemeyer, unter der Telefonnummer 0541/502-2494 zur Verfügung.

#jetztverbünden