Apotheker (m/w/d)

  • Niels Stensen Kliniken GmbH Jobportal
  • Apotheke
  • Vollzeit
  • Publiziert: 16.11.2022
  • Publizierung bis: 16.12.2022
scheme imagescheme imagescheme image

Wir über uns

Die Niels-Stensen-Kliniken sind mit mehr als 1.800 Betten und 6.600 Mitarbeitenden der
größte Krankenhausträger in Stadt und Landkreis Osnabrück sowie dem Emsland. Zudem
sind wir in der Altenpflege aktiv und unterhalten ein Zentrum für Aus-, Fort- und
Weiterbildung. Menschlich, kompetent, christlich – das sind die Leitlinien unseres Handelns
und so wollen wir Ihnen begegnen; egal, ob Sie als Patientin, Angehöriger, Kollegin oder
Geschäftspartner zu uns kommen.

Ihr Aufgabenbereich

  • Leitung der Zentralen-Zytostatika-Zubereitung
  • Plausibilitätsprüfung und Freigabe von Zytostatika-Anforderungen
  • Studienbegleitung im Bereich der Zentralen-Zytostatika-Zubereitung
  • Zuständige Apothekerin für den Umgang mit Gefahrstoffen – Zytostatika
  • Fachliche Beratung von Ärzten und Pflegepersonal (Arzneimittelinformation)
  • Bearbeitung von Rote-Hand-Briefen (parenterale Zytostatika)
  • Erstellung von Dienstplänen (Zyto)
  • Unterricht an Krankenpflegeschulen
  • Ausbildung von Praktikanten und Famulanten
  • Überprüfung der Arzneimittelvorräte auf den Stationen
  • Teilnahme an der Arzneimittelkommissionssitzung

Ihr Profil

  • Als engagierte/r, selbständig und verantwortungsbewusste/r Mitarbeiter/in mit pharmakologischen Kenntnissen und Erfahrungen im Bereich der Zytostatikaherstellung zeichnen Sie sich durch Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Sozialkompetenz aus.
  • Sie besitzen die Weiterbildung zur/zum Fachapotheker/in für Klinische Pharmazie bzw. die Bereitschaft, diese zu absolvieren.
  • Sie haben Interesse an der Verbesserung interner Arbeitsabläufe und unterstützen das Qualitätsmanagement der Apotheke.
  • Die Teilnahme an der Rufbereitschaft sowie Diensten an Wochenenden/ Feiertagen wird vorausgesetzt.
  • Die Identifizierung mit den Zielen und Werten unseres christlich geprägten Verbundes sind für Sie selbstverständlich.

Gründe, die für uns sprechen

  • Eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe
  • Eine gute Arbeitsatmosphäre in einem motivierten engagierten Team
  • Eine gezielte Einarbeitung
  • Systematische Möglichkeiten zur Erweiterung Ihres Kompetenzprofils im Rahmen unserer Personalentwicklung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (z.B. Firmenfitnessprogramm Hansefit, Firmensportevents, JobRad/BusinessBike)
  • Vielfältige Maßnahmen zur optimalen Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben (Notfallbetreuung, Großtagespflege, Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Pflege etc.)
  • Eine Vergütung nach AVR inkl. üblicher Sozialleistungen, eine attraktive Altersvorsorge sowie die Möglichkeit zur Einrichtung eines Lebensarbeitszeitkontos

Sie möchten mehr über uns erfahren?

Gerne steht Ihnen die Leiterin der Krankenhausapotheke, Frau Niemeyer, unter der Telefonnummer 0541/502-2494 zur Verfügung.

#jetztverbünden