ASSISTENZARZT (m/w/d) Innere Medizin und Schwerpunkt Thoraxonkologie/Pneumologie

  • Franziskus-Hospital Harderberg
  • Krankenhaus St. Raphael Ostercappeln
  • Arzt
  • Vollzeit
  • Publizierung bis: 27.07.2020

Wir über uns

Die Niels-Stensen-Kliniken sind mit mehr als 1.800 Betten und 6000 Mitarbeitenden der größte Krankenhausträger in Stadt und Landkreis Osnabrück sowie dem Emsland. Zudem sind wir in der Altenpflege aktiv und unterhalten ein Zentrum für Aus-, Fort- und Weiterbildung. Menschlich, kompetent, christlich – das sind die Leitlinien unseres Handelns und so wollen wir Ihnen begegnen; egal, ob Sie als Patientin, Angehöriger, Kollegin oder Geschäftspartner zu uns kommen.

Ihre Klinik

Das Lungenzentrum Osnabrück an den Standorten Franziskus-Hospital Harderberg (Thoraxonkologie, Leitende Ärztin Dr. P. Hoffknecht) und Krankenhaus St. Raphael Ostercappeln, (Chefarzt Klinik für Pneumologie Dr. C. Hünermann, Chefarzt Klinik für Thoraxchirurgie Dr. L. Hillejan) ist das größte Lungenkrebszentrum Niedersachsens mit mehr als 500 Neudiagnosen/Jahr und zählt zu den größten zertifizierten Lungenkrebszentren in Deutschland. In allen Bereichen des Zentrums werden sämtliche diagnostische und therapeutische Verfahren des Fachgebietes angeboten. Die Thoraxonkologie ist ein eigenständiger wachsender Bereich mit einem ambitionierten Team.

Ihr Profil

  • Wir suchen Sie, wenn Sie besonderes Interesse an Lungenkrankheiten haben und sich in den Bereichen Pneumologie und Beatmungsmedizin oder insbesondere der Thoraxonkologie entwickeln möchten.
  • Sie können als Teil unserer Teams innovativ und fachübergreifend arbeiten und Lungenmedizin auf höchstem Niveau erlernen und mitgestalten.
  • Die vollen Weiterbildungsermächtigungen für Pneumologie sowie Hämatologie und Onkologie (in Zusammenarbeit mit der Klinik für Onkologie/Hämatologie, Chefarzt Prof. Dr. Dr. J. Atzpodien) sind vorhanden. Wissenschaftliches Arbeiten ist erwünscht. Das Franziskus-Hospital ist Lehrkrankenhaus der Universität Münster.

Gründe, die für uns sprechen

  • Ein sehr gutes fachübergreifendes kollegiales Arbeitsumfeld
  • Eine gute Arbeitsatmosphäre in einem motivierten engagierten Team
  • Gezielte Einarbeitung sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement  (z.B. Firmenfitnessprogramm, Firmenläufe, JobRad/BusinessBike und vieles mehr!)
  • Vielfältige Maßnahmen zur optimalen Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben
  • Eine Vergütung nach AVR inkl. üblicher Sozialleistungen sowie das Angebot zum Lebensarbeitszeitkonto
  • Übernahme von Umzugskosten

Sie möchten mehr über uns erfahren?

Gern steht Ihnen die Ärztliche Direktorin, Frau Dr. med. Hoffknecht (Tel.: 0541/502 2458) oder der Chefarzt der Pneumologie, Herr Dr. med. Hünermann (Tel.: 05473/29 126) für Fragen zur Verfügung.