ASSISTENZARZT (m/w/d) für die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

  • Niels Stensen Kliniken GmbH Jobportal
  • Niels-Stensen-Kliniken Bramsche
  • Kaufmännische Berufe (Sonstige)
  • Vollzeit
  • Publiziert: 24.03.2020
  • Publizierung bis: 24.04.2020

Wir über uns

Die Niels-Stensen-Kliniken Bramsche ist eine Fachklinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Innere Medizin im nördlichen Landkreis Osnabrück und in Trägerschaft der Niels-Stensen-Kliniken GmbH, einem Verbund von sechs so­ma­ti­schen Kran­ken­häu­sern, zwei Fachkliniken für Psy­chi­a­trie, Psy­cho­so­ma­tik und In­ne­re Me­di­zin so­wie einer Fach­kli­nik für psy­chi­sche und psy­cho­so­ma­ti­sche Er­kran­kun­gen, zwei Pfle­ge­einrichtungen, einer Fachpflegeeinrichtung, einem Hospiz, einer Bil­dungs­ein­rich­tung für Be­ru­fe im Ge­sund­heits­we­sen so­wie zwei Dienst­leis­tungs­ge­sell­schaften im Raum Os­na­brück und dem Emsland.

Ihr Aufgabenbereich

  • In der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie wird das gesamte Spektrum psychischer Störungen des Erwachsenenalters behandelt. Die Abteilung verfügt aktuell über 40 stationäre Betten (30 Allgemeinpsychiatrie und Psychotherapie, 10 Sucht).
  • Angeschlossen an den stationären Bereich ist eine Psychiatrische Institutsambulanz.
  • Die Behandlungen erfolgen gemäß den Erkenntnissen der modernen Psychotherapieforschung schulenübergreifend sowie störungsspezifisch mit multiprofessionellen Teams.
  • Durch die enge Kooperation mit der Klinik für Innere Medizin im Hause profitieren unsere Patienten von umfassenderen diagnostischen Möglichkeiten sowie somatischen Mitbehandlungen.

Ihr Profil

  • Teamfähigkeit, Engagement und Freude am Beruf
  • Interesse an der therapeutischen Arbeit
  • Einfühlungsvermögen und wertschätzender Umgang mit Patienten, Angehörigen und Kollegen
  • Verantwortungsvolle und zuverlässige Arbeitsweise
  • Kollegiale und aufgeschlossene Persönlichkeit mit Freude an einer fachübergreifenden und innovativen Tätigkeit

Gründe die für uns sprechen

  • Ein sehr gutes Arbeitsklima
  • Breite psychiatrische und psychotherapeutische Weiterbildung mit engmaschiger ärztlicher und psychologischer Intervisionen
  • Eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe mit abwechslungsreichen Tätigkeiten in einem jungen und motivierten Team
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten ohne Vordergrund-Dienste
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes angelehnt an TV-Ärzte/VKA sowie das Angebot zum Lebensarbeitszeitkonto
  • offene Struktur mit der Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen
  • 24 Monate Weiterbildungsermächtigung für den Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement  (z.B. Firmenfitnessprogramm) 
  • Vielfältige Maßnahmen zur optimalen Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben

Sie möchten mehr über uns erfahren?

Für weitere Fragen steht Ihnen die Chefärztin, Frau Dr. Yvonne Walonka, unter Telefon 05461/805-3000 sehr gerne zur Verfügung.