ASSISTENZARZT (m/w/d) für die Klinik für Hals-, Nasen-, Ohren-Heilkunde

  • Niels Stensen Kliniken GmbH Jobportal
  • Marienhospital Osnabrück
  • Arzt
  • Vollzeit
  • Publiziert: 09.05.2022
  • Publizierung bis: 09.06.2022
scheme imagescheme imagescheme image

Wir über uns

Das Marienhospital Osnabrück (MHO) ist ein innovatives Krankenhaus der Schwerpunkt­versorgung, akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Hannover und in Trägerschaft der Niels-Stensen-Kliniken GmbH, einem Verbund von sechs somatischen Krankenhäusern, zwei Fachkliniken für Psychiatrie, Psychosomatik und Innere Medizin sowie einer Fachklinik für psychische und psychosomatische Erkrankungen, zwei Pflegeeinrichtungen, einer Fachpflegeeinrichtung, einem Hospiz, einer Bildungseinrichtung für Berufe im Gesundheitswesen sowie zwei Dienstleistungsgesellschaften im Raum Osnabrück und dem Emsland.

Ihre Klinik

  • Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie mit 40 Betten (3.000
  • stationäre Patienten)
  • Stellenplan: 1-4-8
  • Das gesamte Spektrum des Faches wird angeboten
  • Schwerpunkte: Onkologische Chirurgie, Laserchirurgie des oberen Aerodigestivtraktes, Mittelohrchirurgie inklusive implantierbarer Hörgeräte, endo- bzw. mikroskop. Chirurgie der Nase und Nasennebenhöhlen, plastisch-rekonstruktive Chirurgie, Schädelbasischirurgie, gesamte Endoskopie des Faches, insbesondere auch bei Kindern und Neugeborenen sowie die konservative Behandlung und Diagnostik von Innenohrenerkrankungen

Ihr Profil

  • Sie möchten in einem spannenden, dynamischen und zukunftssicheren Fach arbeiten
  • Sie möchten eine breite Ausbildung
  • Sie möchten eigene Erfahrungen und Kompetenzen einbringen
  • Sie möchten Veränderungen gestalten
  • Sie identifizieren sich mit den Zielsetzungen unseres christlichen Auftrags und mit dem Leitbild des Verbundes

Gründe die für uns sprechen

  • Hervorragendes Arbeitsklima
  • Breites und spannendes Arbeitsfeld
  • Volle Weiterbildung zur/zum HNO-Fachärztin/-arzt
  • Zusatzbezeichnung: Plastische Operationen
  • Eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes angelehnt an TV-Ärzte/VKA sowie das Angebot zum Lebensarbeitszeitkonto
  • Vielseitige Unterstützung zur Fort- und Weiterbildung (incl. Besuch von Kongressen)
  • Überregional anerkanntes betriebliches Gesundheitsmanagement  (z.B. Firmenfitnessprogramm)
  • Vielfältige Maßnahmen zur optimalen Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben
  • Beteiligung an den Umzugskosten

Wir freuen uns, wenn Sie Teil unseres Ärzte-Teams werden. Sie möchten mehr über uns erfahren?

Gerne steht Ihnen der Chefarzt der HNO-Klinik, Herr Prof. Dr. med. K. Sommer, unter der Telefonnummer 0541/326 4600 vertraulich zur Verfügung.


#jetztverbünden